EDI-Home-Logo

English  |  Français  |  Español  |  新家  |  Deutsch

Menü
aeration-systems-header-final

Belüftungssystem mit schwimmenden Versorgungsleitungen

EDIs Belüftungssystem mit schwimmenden Versorgungsleitungen ist die passende Lösung für maximale Flexibilität und Wartungsfreundlichkeit.

Dieses Belüftungssystem eignet sich besonders für Becken oder Teiche, welche zur Montage oder Wartung nicht außer Betrieb genommen werden können. Die Luftversorgungsleitungen schwimmen auf der Wasseroberfläche. Die einzelnen Belüfter sind von der Wasseroberfläche aus zugänglich und können gewartet werden, ohne das Becken zu entleeren oder den Betrieb zu unterbrechen. Bei unebenen Böden oder Böden, auf welche die Belüfter nicht aufgesetzt werden können, werden die Belüfter von den Versorgungsleitungen abgehängt. Dies ermöglicht eine identische Einblastiefe für alle Belüfter im System. In Becken mit ebenen Böden, auf welche die Belüfter aufgesetzt werden können, werden diese direkt auf den Boden aufgesetzt. Dies ermöglicht die maximale Einblastiefe und somit maximale Sauerstoffausnutzung.

EDIs Belüftungssysteme mit schwimmenden Versorgungsleitungen werden so ausgelegt, dass sie äußeren Einwirkungen durch Wind, Wärme, Eis und variierenden Wasserständen standhalten. Alle Systemkomponenten werden auf hohe Systemintegrität und Zuverlässigkeit ausgelegt. Die Versorgungsleitungen bestehen standardmäßig aus dickwandigen HD-PE Rohren und alle Verbindungen werden standardmäßig als Schweißnähte ausgeführt. Die Versorgungsleitungen werden über Spannseile fixiert.

Schwimmende Versorgungsleitungen

Floating Lateral Aeration System

  • Eignet sich für unterschiedliche Wasserhöhen
  • Einfache Wartung durch rückholbare Baugruppen ohne Ablassen
  • Abgesenkte Felder auch auf unebenen Böden
  • Bei geringer Abwasserbelastung und normalem Futterangebot
fixedgrid-button
click-here-for-floating-laterals
click-here-for-submerged-lateral
Click here for ModuleAir